Rot-Weiß-Club Gießen e.V.
Tanzclub seit 1929
... aus Spaß am Tanzen!

Presse

13.+14.04.2019: „19. Gießener Tanztage“ garantierten im Jubiläumsjahr tollen Tanzsport

In seinem Jubiläumsjahr zum 90-jährigen Bestehen bot der Rot-Weiß-Club Gießen am vergangenen Wochenende tollen Turniertanzsport in den Standard- und den lateinamerikanischen Tänzen. Die „19. Gießener Tanztage (GiTaTa)“ im Kulturzentrum Schlosspark in Großen-Buseck gaben Paaren aus ganz Deutschland mit einer großen Tanzfläche auf gutem Parkett einen würdigen Turnierrahmen. Zum Vereinsjubiläum hatte der Club zudem ein ganz besonderes Ereignis im Gepäck, das Auftaktturnier der Turnierserie „Die Leistungsstarke 66“ fand in Buseck statt. Für eine gute Erfolgsbilanz des Wochenendes sorgten zudem die gestarteten Gießener Paare, die insgesamt acht Mal im Finale standen und fünf Treppchenplätze holten.

09.12.2018: Kister/Sviderskaia haben Aufstieg in die A-Klasse Latein erreicht

Kreuz und quer durch ganz Deutschland reisten an den vergangenen Wochenenden Eduard Kister und Anastasiia Sviderskaia, um den Aufstieg in die höchste Jugendklasse in den lateinamerikanischen Tänzen perfekt zu machen. Auf vier Turnieren holte das Jugendpaar des Rot-Weiß-Clubs Gießen mit einem Sieg, zwei zweiten Plätzen und einem vierten Platz schließlich alle notwendigen Punkte und Platzierungen zum Sprung in die A-Klasse.

23.09.2018: Eduard Kister und Anstasiia Sviderskaia sind Hessenmeister

Bei der Landesmeisterschaft der Jugend in den Standardtänzen wurden Eduard Kister und Anastasiia Sviderskaia ihrer Favoritenstellung in der Jugend C-Klasse voll und ganz gerecht. Ungefährdet ertanzten sie sich in Wiesbaden den Hessenmeistertitel ihrer Klasse und holten sich neben der Goldmedaille auch den Aufstieg in die B-Klasse. Im Meisterschaftsturnier der neuen Startklasse feierten sie mit dem Finaleinzug erneut einen tollen Einstiegserfolg.