Rot-Weiß-Club Gießen e.V.
Tanzclub seit 1929
... aus Spaß am Tanzen!

Presse

05./06.07.2014: „Dance Comp“-Erfolg für Ullrich und Carmen Sommer

Das Großturnier „Dance Comp“ lockte am vergangenen Wochenende zahlreiche Paare aus dem In- und Ausland nach Wuppertal. Weltranglistenturniere wie auch offene Turniere für die Aufstiegsklassen wurden in der historischen Stadthalle angeboten. Im WDSF-Turnier der Senioren II Latein brillierten Ullrich und Carmen Sommer und tanzten bis ins Finale vor. Platz fünf stand für die Gießener dann zu Buche.

14.06.2014: Ullrich und Carmen Sommer bestreiten elfte WM-Teilnahme

Madrid war in diesem Jahr der Schauplatz zweier Weltmeisterschaften im Seniorentanzsport. Die spanische Hauptstadt war Anziehungsmagnet der Spitzenpaare aus aller Welt in den lateinamerikanischen wie in den Standardtänzen. In der lateinamerikanischen Disziplin der Senioren II vertraten Ullrich und Carmen Sommer (Rot-Weiß-Club Gießen) nicht nur die heimischen, sondern auch die bundesdeutschen Farben und gingen dabei bereits zum elften Mal in ihrer Tanzsportkarriere bei einer WM an den Start.

03.05.2014: Ullrich und Carmen Sommer im Finale des Deutschlandpokals der Lateinsenioren

Am vergangenen Wochenende stand für Ullrich und Carmen Sommer ein Highlight des Tanzsportjahres 2014 an. Beim Deutschlandpokal, der inoffiziellen Deutschen Meisterschaft ihrer Altersstufe, standen sie in Böblingen auf dem Parkett. Eine Medaille konnten die Gießener zwar nicht ergattern, mit dem vierten Platz aber dennoch ein ausgezeichnetes Ergebnis erzielen.

21.02.2014: Ullrich und Carmen Sommer in Holland erfolgreich

Gerade einmal eine Woche nach ihrem Wiedereinstieg ins Turniergeschehen nach langer Verletzungspause feierten Ullrich und Carmen Sommer den nächsten Erfolg. Auf dem internationalen Parkett bewegte sich dabei das Lateinpaar vom Rot-Weiß-Club und konnte sich im niederländischen Tilburg über einen guten Finalplatz freuen.

15.02.2014: Ullrich und Carmen Sommer holen erneut Bronze

Bei den hessischen Meisterschaften am Wochenende gab es für den Rot-Weiß-Club Gießen die erste Medaille des Tanzsportjahres 2014. In der höchsten Leistungsklasse S der Senioren I in den Lateintänzen verteidigten Ullrich und Carmen Sommer ihren dritten Platz und sicherten sich erneut das bronzene Edelmetall.

04.05.2013: Ullrich und Carmen Sommer gewinnen Deutschlandpokal

In Bad Homburg siegten Ullrich und Carmen Sommer beim Deutschlandpokal, der deutschen Meisterschaft der Senioren II in den Lateintänzen. Souverän holten sich die Hessenmeister dieser Klasse auch auf Bundesebene den Titel. Herzlichen Glückwunsch! Einen weiteren Titel konnten am Wochenende Ullrich und Carmen Sommer der großen Liste ihrer Erfolge hinzufügen. Nach dem Gewinn des Vizetitels der Senioren II in den Lateintänzen im vergangenen Jahr sicherten sich die Gießener in diesem Jahr ganz klar den Titel des Deutschlandpokals. Eindrücklich demonstrieren Sommers damit, dass sie in ihrer über 36-jährigen Tanzsportkarriere nach wie vor zu den Spitzenpaaren zählen.

23.02.2013: Sommers holen Meistertitel der Senioren II S mit Traumwertung

Erst im vergangenen Jahr wurden die Landestitelkämpfe für die Altersstufe Senioren II (über 45 Jahre) in den Lateintänzen eingeführt, und schon damals im Juni hießen die ersten Hessenmeister dieser Kategorie Ullrich und Carmen Sommer. Auch in 2013 sollte sich daran nichts ändern, das Gießener Rot-Weiß-Paar verteidigte unangefochten die Goldmedaille im südhessischen Darmstadt.