Rot-Weiß-Club Gießen e.V.
Tanzclub seit 1929
... aus Spaß am Tanzen!

Pressespiegel

28.10.2018: Vizehessenmeistertitel für Marcus Sommer-Krick/Luana Sommer

Die letzten Meistertitel in den Standard- wie in den lateinamerikanischen Tänzen in Hessen wurden am Samstag in Darmstadt vergeben. Gleich für zwei der insgesamt neun zu vergebenden Medaillen hatten sich dabei Marcus Sommer-Krick und Luana Sommer beworben, die in beiden Disziplinen in der A-Klasse in Südhessen angetreten waren. In den Lateintänzen brillierten die Gießener und freuten sich über die Silbermedaille und den Vizemeistertitel.

23.09.2018: Eduard Kister und Anstasiia Sviderskaia sind Hessenmeister

Bei der Landesmeisterschaft der Jugend in den Standardtänzen wurden Eduard Kister und Anastasiia Sviderskaia ihrer Favoritenstellung in der Jugend C-Klasse voll und ganz gerecht. Ungefährdet ertanzten sie sich in Wiesbaden den Hessenmeistertitel ihrer Klasse und holten sich neben der Goldmedaille auch den Aufstieg in die B-Klasse. Im Meisterschaftsturnier der neuen Startklasse feierten sie mit dem Finaleinzug erneut einen tollen Einstiegserfolg.

04.-06.05.2018: Newcomer-Paare trumpfen bei „Hessen tanzt“ auf

Beim Großturnier "Hessen tanzt" trumpften aus Gießen vor allem die Newcomer-Paare im Turniergeschehen auf: Christoph Sommerfeld/Marion Guist (im Bild) tanzten bis ins Finale vor, wo sie im Turnier der Senioren I D Latein den dritten Platz erzielten. Gut in Form präsentierte sich das neue Jugendpaar Eduard Kister/Anastasiia Sviderskaia, das bei vier Starts gleich zweimal im Semifinale stand und mit einem siebten und einem 13. Platz super debütierte.

03.02.2018: Exzellenter Einstand für Holger Comtesse und Gitta Kraushaar

Beim ersten Turnierstart im Jahr 2018 gelang Holger Comtesse und Gitta Kraushaar in Stuttgart ein hervorragender Turniereinstieg für den Rot-Weiß-Club Gießen. Im starken Teilnehmerfeld der höchsten Leistungsklasse bei den Senioren II lieferten sie in einem spannenden Finale eine ausgezeichnete Leistung ab und belegten damit Platz zwei.