Rot-Weiß-Club Gießen e.V.
Tanzclub seit 1929
... aus Spaß am Tanzen!

09.02.2019: Sieg für Holger Comtesse und Gitta Kraushaar zum Jahresauftakt

Gleich beim ersten Turnierstart zu Jahresbeginn überzeugten Holger Comtesse und Gitta Kraushaar in Stuttgart. Das Rot-Weiß-Club-Paar ließ der Konkurrenz keine Chance und siegte unangefochten im Sonderklassenturnier der Senioren II Standard.

Stuttgart war für die beiden Gießener vom Rot-Weiß-Club das erste Turnierziel 2019. Beim Turniernachmittag des ATK Suebia Stuttgart im Ortsteil Botnang hatten elf Paare für das Turnier der Senioren II S-Klasse Standard gemeldet. Ohne Probleme meisterte das Gießener Duo die Vorrunde und qualifizierte sich sicher für das Finale mit sechs Paaren. Obwohl nicht als Favorit in die Endrunde eingezogen, legten Comtesse/Kraushaar eine Schippe drauf und steigerten sich im Finale und das von Tanz zu Tanz. Im Langsamen Walzer mussten sich die Gießener noch knapp dem Nürnberger Paar Ingo Bauer/Sandra Fürsattel geschlagen geben, wendeten das Blatt aber bereits im zweiten Tanz. Comtesse/Kraushaar belegten im Tango den ersten Rang, ließen sich dann auch in den folgenden drei Tänzen das Zepter nicht mehr aus der Hand nehmen und bauten ihre Führung sukzessive aus. So ertanzten Holger Comtesse und Gitta Kraushaar ungefährdet den Turniersieg vor den Mittelfranken Bauer/Fürsattel. Rang drei ging an Heinrich und Angela Sievert (TSC Achern).