Rot-Weiß-Club Gießen e.V.
Tanzclub seit 1929
... aus Spaß am Tanzen!

11.10.2019: Spatenstich für den Wiederaufbau des Clubhauses an der Lahn

„Endlich Licht am Ende des Tunnels“, wie es RWC-Vorsitzende Lullu Kühle ausdrückte. Oder: Nun hat das Warten ein Ende, denn am Nachmittag des 11. Oktober 2019 wurde fast drei Jahre nach dem verheerenden Brand der offizielle symbolische Spatenstich für den Wiederaufbau des DLRG-Hauses am Uferweg vollzogen.

Nach langem Warten sind auch die Tänzer des RWC gemeinsam mit den DLRG-Aktiven froh, dass es für das Wiederaufbau-Vorhaben nun richtig losgeht. Eine kleine Abordnung des Rot-Weiß-Vorstands war natürlich beim Spatenstich mit dabei und freut sich mit den DLRGlern um Alexander Sack. So nimmt die Hoffnung, vielleicht Ende 2020 wieder gemeinsam mit der DLRG an den angestammten Platz an der Lahn zurückzukehren, nun konkrete Formen an.