Rot-Weiß-Club Gießen e.V.
Tanzclub seit 1929
... aus Spaß am Tanzen!

im August 2020: Trauer um Andreas Kraushaar

Der Rot-Weiß-Club Gießen trauert um sein ehemaliges langjähriges Vorstandsmitglied Andreas Kraushaar, der am 13. August plötzlich und unerwartet im Alter von nur 50 Jahren verstorben ist.

Andreas Kraushaar kam 1999 zum Rot-Weiß-Club Gießen und übernahm bereits ab dem Jahre 2001 für lange Jahre die Position des Sportwartes, danach des ersten Vorsitzenden im Vorstand. Mit besonderem Engagement setzte er sich immer für die Belange der Tanzsportler in unserem Verein ein. Einer Vielzahl der Rot-Weiß-Paare werden die regelmäßigen gemeinsamen Turnierfahrten, wie etwa zum „Blauen Band der Spree“ nach Berlin, bei denen Andreas sie begleitet und gecoacht hat, in guter Erinnerung bleiben.

Andreas Kraushaar, der ebenfalls als Turnierleiter und Wertungsrichter für unseren Verein tätig war, tanzte selbst mit viel Enthusiasmus in der höchsten Leistungsklasse S Standard und vertrat unsere Vereinsfarben bei Turnieren in ganz Deutschland und über die Grenzen hinaus.

Unser aufrichtiges Mitgefühl gilt seiner Mutter, seinen Geschwistern mit deren Familien sowie seiner Partnerin.

Wir werden ihn vermissen und immer in guter Erinnerung behalten.