Rot-Weiß-Club Gießen e.V.
Tanzclub seit 1929
... aus Spaß am Tanzen!

10.03.2013: Gunnar Kretzschmar und Yuliya Traum im Meisterschaftsfinale

Am zweiten März-Wochenende standen erneut Landesmeisterschaften auf dem Programm. Die Gießener Farben vertraten hier erfolgreich Gunnar Kretzschmar und Yuliya Traum in der Hauptgruppe II C Standard, das Rot-Weiß-Paar erzielte im Finale den fünften Rang.

In Kelkheim am Taunus wurden die Medaillen in insgesamt fünf verschiedenen Alters-und Leistungsgruppen in den Standardtänzen vergeben. In der Startklasse C der Hauptgruppe II, der 28- bis 35 Jährigen, gingen für den Rot-Weiß-Club Gießen Gunnar Kretzschmar und Yuliya Traum an den Start. Insgesamt elf Paare tanzten hier um Titel und Medaillen und bestritten zunächst die Vorrunde. Kretzschmar/Traum zeigten dort bereits eine ausgezeichnete Vorstellung der vier in der C-Klasse geforderten Tänzen und verdeutlichten ihre Ambitionen auf einen Platz im Finale. Die Gießener enttäuschten nicht und hatten klar die nötigen Kreuzchen erhalten, um auch zum Finale erneut auf das Parkett gerufen zu werden. Im Meisterschaftsfinale steigerten sich das Rot-Weiß-Duo abermals und konnte schließlich zwar nicht in die Medaillenränge eingreifen, wohl aber mit dem fünften Platz ein achtbares Ergebnis erzielen.

Der Meistertitel der Hauptgruppe II C ging an Stefan Adam/Tanja Bauer (TSC Maingold Casino Offenbach) vor Benjamin Savor/Petra Schupp (Schwarz-Silber Frankfurt).