Rot-Weiß-Club Gießen e.V.
Tanzclub seit 1929
... aus Spaß am Tanzen!

Tanzen macht Spaß - Tag der offenen Tür

Am Samstag, den 27. April lädt der Rot-Weiß-Club Gießen alle Tanzbegeisterten und solche, die es werden wollen, zum „Tag der offenen Tür“ in sein Clubheim im Uferweg 2 (Eingang wie Gaststätte „Rhodos“) in Gießen an der Lahn ein. Am Samstagnachmittag ab 14.00 Uhr präsentiert der älteste Gießener Tanzsportverein sein vielfältiges und besonderes Angebot im wiedereröffneten Clubheim. Ob Jazz- und Modern Dance oder Zumba, klassische Standard- und Lateintänze oder etwas ausgefallener, orientalischer Tanz, da ist für jedes Alter und jede Tanzrichtung etwas dabei. Reinschauen lohnt sich in jedem Fall, denn es werden nicht nur kleine Tanzvorführungen geboten, sondern es besteht auch die Möglichkeit, gleich selbst kostenlos mitzumachen und die ersten Tanzschritte auf das Parkett zu bringen. Wer vom Zuschauen und Mitmachen Hunger und Durst bekommt, kann sich mit Erfrischungsgetränken und kleinen Snacks wieder stärken.

Das Tanzprogramm:
14.00 Uhr "Tanzen ohne Altersgrenze" mit Egon Hoppe
15.00 Uhr „Jazz- und Modern Dance für Kinder und Jugendliche“ mit Alexandra Sames (inklusive Aufführung der bestehenden Jugend-Jazztanzgruppe)
16.00 Uhr "Walzer, für die Hochzeit oder einfach so" mit Lullu Kühle
(dazu Aufführungen aus den Bereichen Latein- und Standardtanz)
17.00 Uhr "Zumba zum Mitmachen" mit Adriana Kohn
18.00 Uhr „Orientalischer Tanz“ mit der Gruppe Amar Abjad von Majida