Rot-Weiß-Club Gießen e.V.
Tanzclub seit 1929
... aus Spaß am Tanzen!

29.08.2015: Kraushaar/Hesele in Zürich auf dem Treppchen

Super Ergebnis bei der "Pink Elephant Trophy"

Die Schweiz ist ein beliebtes Ziel von Andreas Kraushaar und Anja Hesele. Nachdem das Turnierpaar vom Rot-Weiß-Club schon im Juni bei den Eidgenossen erfolgreich war, stand diesmal die „Pink Elephant Trophy“ in Zürich auf dem Plan.

Beim größten Tanzturnier der Schweiz überzeugten die Gießener im internationalen Startfeld. 17 Paare aus Italien, Ungarn, Österreich, Gastgeberland Schweiz und natürlich aus Deutschland standen alleine bei der Gruppe der Senioren II in der Standardsektion auf dem Parkett. Mit ausgezeichneten Qualifikationsrundenergebnissen in Vor- und Zwischenrunde setzten die Gießener Kraushaar/Hesele Akzente. Mit der Höchstzahl der Kreuzchen zog das Lahnstadtpaar mehr als klar ins Finale ein.

Kraushaar/Hesele freuten sich sogleich zum Endrundenauftakt, sie belegten im Langsamen Walzer Rang zwei. Trotz gutem Tanzens und einiger Einsen und Zweien in der Wertung konnte das Rot-Weiß-Duo diesen Platz allerdings nicht gegen Bernward und Christine Kett (ATK Suebia Stuttgart) verteidigen und rutschte auf den dritten Rang ab. Doch auch mit dieser Platzierung auf dem Treppchen nahmen Andreas Kraushaar/Anja Hesele einen ausgezeichneten Erfolg mit nach Hause. Das Siegerpodest war fest in deutscher Hand, denn auch Turniergewinner kamen mit Jürgen und Katrin Kosch vom ATC Graf Zeppelin Friedrichshafen.