Rot-Weiß-Club Gießen e.V.
Tanzclub seit 1929
... aus Spaß am Tanzen!

09.12.2015: RWC freut sich über Auszeichnung mit dem „Integrativen Jugendsportpreis“ der Stadt Gießen

Ein verfrühtes Weihnachtsgeschenk konnte dieser Tage unser Verein aus den Händen von Oberbürgermeisterin Dietlind Grabe-Bolz und Stadtverordnetenvorsteher Egon Fritz entgegennehmen, die Stadt Gießen verlieh dem Rot-Weiß-Club Gießen den „Integrativen Jugendsportpreis“ samt einer Prämie.

Alle zwei Jahre zeichnet die Stadt Gießen Sportvereine aus, die sich in hohem Maße der Integration und Konfliktbewältigung im Jugendbereich engagieren.

Der Rot-Weiß-Club Gießen gehörte zu den drei auserwählten Preisträgern des diesjährigen Integrativen Jugendsportpreises. Mit seinem Projekt „Tanz AG in Stadtteilen mit hohem Migrationsanteil“ überzeugte unser Verein die fünfköpfige Jury, und die erste Vorsitzende Lullu Kühle kann sich bei der Verleihungsveranstaltung zudem über ein Preisgeld in Höhe von 600 Euro für das gelungene Engagement freuen.

Sportamtsleiter Tobias Erben war ebenfalls zugegen und freute sich bei der inzwischen aus der traditionellen Sportlerehrung ausgekoppelten Preisverleihung mit den Geehrten.