Rot-Weiß-Club Gießen e.V.
Tanzclub seit 1929
... aus Spaß am Tanzen!

20. Gießener Tanztage

21. März 2020

Aufgrund der Gefährdungslage durch die fortschreitende Ausbreitung des Corona-Virus haben wir uns dazu entschieden, die Gießener Tanztage und den Frühlingsball vorsorglich abzusagen. Wir planen das Turnier und den Ball zu einem späteren Zeitpunkt nachzuholen. Ein Termin wird noch bekannt gegeben.

 

Die Gießener Tanztage können auf eine lange Tradition zurückblicken. Zum ersten Mal wurden sie im Jahr 2001 im Bürgerhaus in Lollar veranstaltet. Das Frühjahrsturnier beinhaltet Turniere in den Standard- und lateinamerikanischen Tänzen.

Seit einigen Jahren finden die Turniere im Kulturzentrum Schlosspark in Großen-Buseck statt.

In diesem Jahr freuen wir uns, bei der 20. Auflage unserer „GiTaTa“ erneut ein Highlight am Abend zu bieten. Im Rahmen des Frühlingsballes am Samstag Abend erwarten wir Paare der Hauptgruppe II und Senioren I in den Lateinamerikanischen Tänzen der zweithöchsten Leistungsklasse A zu einem Einladungsturnier. Kurzweil versprechen zudem wieder zahlreiche hochkarätige Showeinlagen.

 

Turniere und Startzeiten

► Samstag, 21. März

 

Ergebnisse

 


Frühlingsball
im Rahmen der 20. Gießener Tanztage

am Samstag, den 21. März 2020, im Kulturzentrum Schlosspark in Großen-Buseck

Einlass: 19:30 Uhr

Beginn: 20:00 Uhr

Eintritt: 20, 15 bzw. 10 Euro je nach Platzkategorie

Kartenreservierungen bitte über Lullu Kühle:
Tel.: 06441 28352 oder 0171 1848273 (mobil)
E-Mail: ball2020<at>rwc-giessen.de

Die Eintrittskarte berechtigt zu freiem Eintritt bei den 20. Gießener Tanztagen!

 

* Live-Musik von "City Rhythm" – Anita Vidovic und Frank Mignon

* Einladungsturnier der Hauptgruppe II und Senioren I A Latein

* Für weitere Unterhaltung sorgen:

Fotos
Bestuhlungsplan

Saalplan_GiTaTa.png